Wohnungen Pasing

Wohnung Pasing verkaufen
Maier Immobilien hilft beim Verkauf

Am westlichen Stadtrand gelegen, aber dennoch zentrumsnah und verkehrstechnisch optimal angebunden, liegt Pasing. Dieser wunderbare Stadtteil, der schon lange nicht mehr als „Ruhrgebiet Münchens“ betitelt werden kann, überzeugt heute mit belebten Fußgängerzonen, idyllischen Grünflächen und attraktiven Einkaufsmöglichkeiten wie den neugebauten Pasing-ARCADEN. Das außergewöhnliche Flair innerhalb Pasings erinnert mehr an eine gemütliche Kleinstadt, als an ein Viertel inmitten der bayerischen Millionenmetropole München, was es für viele besonders reizend macht.

Sie wohnen schon in München Pasing, aber möchte Ihre Wohnung verkaufen oder vermieten? Ihre geerbte Wohnung in Pasing soll möglichst schnell und unkompliziert veräußert und dabei Höchstpreise erzielt werden? Dann sind Sie bei den erfahrenen Immobilienmaklern von Maier Immobilien genau an der richtigen Adresse! Von der Immobilienbewertung bis zum rechtlich einwandfreien Verkauf beraten Sie die Makler gerne und kümmern sich professionell um die gesamte Abwicklung – melden Sie sich gleich!

Immobilien Pasing – Tradition trifft Moderne

Erste urkundliche Erwähnung fand Pasing bereits im 8. Jahrhundert nach Christus. Seit im 12. Jahrhundert die Salzstraße durch Pasing verlief, begann die Gemeinde aufzublühen und wirtschaftliche Erfolge zu feiern. Die lange erfolgreiche Industriegeschichte verhalf Pasing einerseits zum Bau zahlreicher nobler Fabrikantenvillen, aber andererseits auch zu einfachen Zinshäusern und vielen Genossenschaftswohnbauten, wodurch es bis heute zu sehr unterschiedlichen teuren Lagen kommt. Besonders beliebt und teuer sind aktuell die raren denkmalgeschützten Künstler-Villen oder urigen Kaffeemühlhäuser aus den 30er Jahren, welche nach Sanierung Toppreise erzielen. Vor allem Immobilien am Pasinger Stadtpark stehen schon lange für sehr hohe Verkaufspreise, sodass auch mit einer zukünftigen Werthaltung bzw. –steigerung zu rechnen ist.

Aktuell leben in Pasing etwa 35.000 Einwohner auf über 1000 Hektar Fläche aller sozialer Schichten und Herkunft, die die interessanten Immobilien in Pasing sehr zu schätzen wissen. Durch die einstige eigenständige kleinstädtische Struktur sind sowohl das Alters- auch als das Sozialgefüge des Stadtteils ausgeglichen.

Wohnungen in Pasing mit optimaler Verkehrsanbindung

Die verkehrstechnische Anbindung Pasings ist besonders ausgeprägt. Das liegt auch daran, dass die örtliche Infrastruktur nahezu autark funktioniert. Gut für die Besitzer von Wohnungen in Pasing: Ihr Viertel ist über mehrere Hauptverkehrsstraßen für den motorisierten Individualverkehr erschlossen. Die B2 als Fernverkehrsstraße verläuft gut erreichbar um das Kerngebiet Pasings herum.

Über den Bahnhof München-Pasing ist Pasing auch an den Fernverkehr angeschlossen und verfügt über einen ICE-Systemhalt. Weiterhin führen auch die Münchener S-Bahn sowie die Trambahn in den Stadtteil hinein. Für die Wertentwicklung von Immobilien in Pasing besonders interessant: Auch ein U-Bahnanschluss Pasings ist in Planung!

Vor allem für berufstätige Pendler ist diese Ausgangssituation optimal und spart Zeit – die Immobilienmakler von Maier Immobilien spüren die passende Zielgruppe für den Verkauf Ihrer Wohnung in Pasing auf und kümmern sich professionell um die gesamte Abwicklung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Erzielen Sie Höchstpreise beim Verkauf Ihrer Wohnung in Pasing und kontaktieren Sie gleich die erfahrenen Münchner Makler!

Weitere Stadtteile in München-West:

Mehr zu Immobilienmakler

Ihr Stadtteil ist nicht dabei?

Rufen Sie uns an unter 089 / 45 22 173-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht