Wohnungen Ramersdorf

Wohnung Ramersdorf verkaufen

Sie besitzen Wohnungen in Ramersdorf? Dann bieten wir Ihnen eine kostenlose, unverbindliche Einschätzung des Verkehrswertes an – wertvolle Empfehlungen zur Wertsteigerung durch z.B. Umnutzung inklusive.

Wohnungen Ramersdorf – der direkte Weg in die Berge

Die Immobilien in Ramersdorf befinden sich in einem Wohngebiet ohne Industrie mit direkter Anbindung an den Mittleren Ring sowie die Autobahn A8 Richtung Salzburg.

Perfekte Verkehrsanbindung in alle Richtungen mit Wohnungen in Ramersdorf

Zwischen Obergiesing und Perlach im Osten, Au-Haidhausen und Berg am Laim im Norden sowie dem Übergang von der Stadt zum Landkreis im Süden eingebettet liegen die Wohnungen in Ramersdorf. Der Mittlere Ring, der dort direkt an die Autobahn A8 Richtung Salzburg anschließt, teilt den Bezirk in zwei Teile. Die Münchner nennen Ramersdorf aufgrund der Autobahn scherzhaft das Tor zum Süden. Die U-Bahn sowie einige Buslinien stehen für eine schnelle Verbindung in die Innenstadt zur Verfügung. Der 1973 eröffnete Ostpark ist ein beliebtes Freizeitziel der Ramersdorfer – v.a. für Besitzer von Immobilien in München.

Aus Ackerflächen und einem vom U-Bahn-Bau stammenden Schuttberg entstand ein Landschaftspark mit einem dreieinhalb Hektar großen, naturnahen See inklusiver einer Insel, baumbewachsenen Hügeln sowie ausgedehnten Liegewiesen. Sobald der See tief genug einfriert, nutzen ihn die Münchner als Eislaufstrecke und zum Eisstockschießen. Zum Park gehörten zudem das Michaelibad, eine kleine Freilichtbühne sowie ein Eislaufstadion. Das Gebiet hinter der Stadtgrenze zeichnet sich durch viel Grün aus und weist einen ausgesprochen ländlichen Charakter auf.

Wohnung Ramersdorf verkaufen– für jeden Geschmack und Geldbeutel das richtige Objekt

Leider ist der alte Ortskern mit den historischen Immobilien in Ramersdorf nicht mehr erhalten. Der Mittlerer Ring und die Autobahn haben eine unübersehbare Schneise geschlagen und dabei die Immobilien in Ramersdorf vom ursprünglichen Kern abgetrennt. Im Süden dominieren alte und neue Einfamilienhäuser das Ortsbild. Der Bau der Mustersiedlung Ramersdorf begann 1934 mit der Erstellung von einhundertzweiundneunzig Einfamilienhäusern in vierunddreißig verschiedenen Bautypen. Auch heute noch handelt es sich bei der Mustersiedlung um ein geschlossenes Ensemble, das gemäß den Gartenstadtidealen einen hohen Prozentsatz an Grünflächen besitzt. Den Norden des Stadtteils prägen dichter stehende mehrgeschossige Bauten. Einige dieser Wohnungen in Ramersdorf entstanden als sozialer Wohnungsbau, ein Großteil der sich im Umkreis der Rosenheimer Straßen befindlichen Wohnanlagen gehört zum genossenschaftlichen Wohnungsbau.

Bewertungen von zufriedenen Kunden beim Wohnungsverkauf in Ramersdorf

Wohnung verkaufen
Empfehlung Kunde - Wohnungsverkauf

Sie möchten Ihre Wohnung in Ramersdorf verkaufen? Maier Immobilien ist ihr Partner!

Maier Immobilien ist Ihr spezialisierter Immobilienmakler für Wohnungsverkauf in Ramersdorf. Wir unterstützen Sie dabei Ihr Objekt auf den Markt zu bringen und Ihre Wohnung in Ramersdorf zu platzieren. Stellen Sie hier bequem und unverbindlich Ihre Anfrage:

Senden Sie Immobilienmakler Maier eine Email

Geschichte des Ortsteils Ramersdorf

Rumoltesdorf war vermutlich bereits Mitte/Ende des neunten Jahrhunderts eine Siedlung aus mehreren Höfen, die ihren Namen von der nachgewiesenen Familie Rumoltes ableitete. Urkundlich erwähnt wird Ramersdorf erstmals 1006. Die Wallfahrtskirche Maria Ramersdorf mit ihrem Zwiebelturm und dem spätgotischen Baustil, um die sich das Dorf gruppierte, stammt vom Anfang des elften Jahrhunderts, die Wallfahrten zum Marienbild und dem Kreuzpartikel in Maria Ramersdorf begannen vermutlich im vierzehnten Jahrhundert. Eine barocke Umgestaltung im siebzehnten Jahrhundert gab der Kirche ihr heutiges Aussehen. Bereits 1864 wurde das Dorf nach München eingemeindet. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Bei uns erzielen Sie Höchstpreise beim Verkauf Ihrer Wohnung in Ramersdorf.

Weitere Stadtteile in München:

Mehr zu Immobilienmakler

Ihr Stadtteil ist nicht dabei?

Rufen Sie uns an unter 089 / 45 22 173-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht