Wohnung Milbertshofen

Schnell wachsender Stadtteil

Mitte des 12. Jahrhunderts wurde der heutige Bezirk als „Ilmungeshoven“ das erste Mal urkundlich erwähnt. Die baulichen Überreste der bei einem Bombenangriff 1944 zerstörten alten St. Georgskirche von 1507 stellen das älteste Bauwerk Milbertshofens dar. Die Entwicklung zum vorrangig von Arbeitern und Angestellten bewohnten Quartier begann um die Jahrhundertwende. 1910 erhielt das durch die rasante lokale Industrialisierung schnell wachsende Milbertshofen den Status einer Stadt. Zwischen den beiden Weltkriegen wurden die Arbeitersiedlungen Am Hart, Kaltherberge und Neuherberge errichtet. 

1922 bezog BMW seinen Stammsitz an der Lerchenauer Straße. Nach 1945 siedelten sich weitere Unternehmen vor Ort an. Ab 1963 gab der neue Euroindustriepark im östlich benachbarten Stadtteil Freimann wirtschaftliche Impulse. Wer eine Wohnung in Milbertshofen verkaufen möchte, kann sich über eine sehr große Nachfrage freuen. Für eine Bestandswohnung zahlen Käufer aktuell je nach Lage und Ausstattung zwischen 4.900 und 7.900 Euro pro m² Wohnfläche. Der m² Neubau kostet derzeit im Schnitt rund 7.850 Euro.

Kontrastreiches Erscheinungsbild in Milbertshofen

Hinsichtlich seiner einst recht einheitlichen und homogenen Bevölkerungsstruktur hat sich der Bezirk Milbertshofen seit etwa Mitte der 1980er Jahre tendenziell dem Rest Münchens angeglichen. Zwar hat der Bezirk noch immer einen hohen Anteil von Familien mit Kindern sowie den mit über 38 Prozent stadtweit höchsten Ausländeranteil. Durch die Sanierung vieler Sozialbauten und den Neubau moderner Wohnanlagen zum Beispiel in Harthof im Bereich Röblingweg/Lieberweg hat Milbertshofen jedoch als bislang noch relativ erschwingliche Wohngegend im sonst eher teuren München deutlich an Attraktivität auch für den Mittelstand gewonnen. 

Maßgeblichen Anteil an dieser Aufwertung hatte auch die im Jahr 2002 erfolgte Eröffnung des Petueltunnels, welche zu einer spürbaren Verkehrsberuhigung auf dem bis dahin stark befahrenen Petuelring beigetragen hat. Eine Wohnung verkaufen in Milbertshofen ist aufgrund der steigenden Nachfrage etwas, worüber Eigentümer unbedingt nachdenken sollten. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für eine Wohnung in Milbertshofen aus dem Bestand liegt momentan bei rund 6.400 Euro.

Sie möchten Ihr Haus verkaufen?

Hausverkauf mit MAIERIMMOBILIEN

Sie möchten Ihre Wohnung verkaufen?

Wohnungsverkauf mit MAIERIMMOBILIEN

Sie möchten Ihr Grundstück verkaufen?

Grundstücksverkauf mit MAIERIMMOBILIEN

Sehr gute Infrastruktur in Milbertshofen

Insgesamt fast fünf Dutzend Kindertageseinrichtungen, acht Grundschulen sowie vier Mittel- und Hauptschulen zum Teil mit sonderpädagogischer Förderung bilden eine gute Infrastruktur für den hier lebenden Nachwuchs. Dessen Eltern schätzen den im Bezirk stark vertretenen Arbeitgeber BMW AG. Auch im sogenannten „Gewerbegürtel“ am Frankfurter Ring zwischen Milbertshofen und Am Hart haben sich zahlreiche Unternehmen mit Bedarf an qualifizierten Arbeitnehmern niedergelassen. Die Bewohner von Immobilien in Milbertshofen können den gut 74.000 m² großen Petuelpark zwischen der Knorrstraße, Belgradstraße und Leopoldstraße genießen, der mit der Begegnungsstätte Generationengarten, weitläufigen Grasflächen, Themengärten sowie dem Nymphenburg-Biedersteiner Kanal und den zahlreichen Kunstwerken ebenfalls zur großen Beliebtheit von Milbertshofen als Wohngebiet beiträgt.

Online Wertermittlung für Ihre Immobilie in Milbertshofen! Unser Service ist kostenlos und unverbindlich. Für eine schnelle Online-Bewertung nutzen Sie einfach das Formular auf unserer Webseite. Für eine fundierte Wertermittlung und Marktanalyse Ihrer Wohnung in Milbertshofen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Finden Sie heraus, was Ihre Immobilie Wert ist

Hier Objektart wählen:

Sie möchten eine Immobilie in Milbertshofen verkaufen?

Als Münchner Makler mit langjähriger Erfahrung und starkem Service aus einer Hand sind wir der richtige Partner für den Verkauf Ihrer Immobilie. 

Rufen Sie uns gleich an unter +49 89 4522173-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über nachfolgendes Formular - wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der MAIERIMMOBILIEN GmbH zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.

Christian Maier
Christian Maier
Christian Maier
Geschäftsführer
Dipl. Betriebswirt (FH)

Weitere Stadtteile in München-Nord

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen